Debeka B20K

PKV Debeka B20K vergleichen ⭐⭐⭐⭐⭐

✔ Kostenlos & Unverbindlich
✔ Großer Anbietervergleich
✔ Beratung durch Experten

Der Debeka B20K ist ein Beihilfeergänzungstarif, der von Beamten zur Aufstockung der Beihilfe ihres Dienstherrn benötigt wird. Die Debeka gilt unter den privaten deutschen Krankenversicherern als Branchenprimus. Sie ist Marktführer und bekommt in fast allen PKV-Tests regelmäßig Bestnoten.

Sie überzeugt Beamte durch sehr gute Beihilfeergänzungstarife, ist aber auch für Angestellte zu empfehlen. In vielen Tests wird die Finanzkraft und die wirtschaftliche Stabilität der Gesellschaft hervorgehoben.

Leistungen Debeka Tarif B20KDebeka B20K Leistungen

Im Debeka Tarif B20K sind Kostenerstattungen für ambulante Arzt- und Facharztbehandlungen vorgesehen, so weit sie nicht durch die Beihilfe des Dienstherrn abgedeckt sind. Hinzu kommt die Kostenübernahme für Arzneimittel, für Heil- und Hilfsmittel.

Auch die Behandlung durch einen Heilpraktiker ist erstattungsfähig. Selbstverständlich sind die Untersuchungen in der Schwangerschaft und bei der Entbindung abgedeckt. Interessant sind die Leistungen im Bereich der Sehhilfen. Der Versicherte kann sich klassische Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen erstatten lassen. Sollte eine Laserbehandlung erforderlich sein, um einen Sehfehler zu beseitigen, kommt in der Regel das Lasikverfahren zur Anwendung.

Es gibt derzeit nicht viele Tarife, die mindestens einen Teil der Kosten für diese teure Behandlung abdecken. Im Tarif B20K ist eine Kostenübernahme vorgesehen, so dass der Versicherte nicht die komplette Behandlung aus eigener Tasche zahlen muss. Allgemeine Vorsorgeuntersuchungen oder Schutzimpfungen sind natürlich in den tariflichen Leistungen enthalten.

Sollte eine ambulante Operation möglich sein, um einen stationären Eingriff zu vermeiden, sind die Kosten erstattungsfähig. Diese Leistung ist derzeit noch in wenigen Tarifen zu finden und somit ein Merkmal, mit dem sich ein Versicherer von der Konkurrenz abhebt.

Stationäre Leistungen B20K DebekaStationäre Leistungen PKV

Der Beihilfeergänzungstarif ist so konzipiert, dass er Leistungen abdeckt, die durch die Beihilfe des Dienstherrn nicht abgesichert sind. Dazu gehören auch Wahlleistungen wie die stationäre Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer oder die Behandlung durch einen Chefarzt oder einen Spezialisten. Für eine medizinisch notwendige Kurbehandlung können Zuschüsse beim Krankenversicherer beantragt werden.

Dentale Leistungen

Selbstverständlich ist auch der dentale Bereich in einem Beihilfeergänzungstarif abgesichert. Zahnbehandlungen und Maßnahmen zur Vorbeugung sind ebenso erstattungsfähig wie Zahnersatz. Zu Zahnersatz gehören Kronen und Brücken, Implantate und Verblendungen. Es gilt eine Zahnstaffel, die in den ersten Jahren nach dem Vertragsabschluss eine Beschränkung der Erstattung pro Jahr vorsieht. In der Regel entfällt die Zahnstaffel, wenn der Zahnersatz aufgrund eines Unfalls nötig ist. Auch kieferorthopädische Leistungen sind erstattungsfähig.

Erstattungen

Ob der Debeka B20K mit einem zusätzlichen Krankentagegeld ergänzt werden sollte oder ob eine Selbstbeteiligung sinnvoll ist, um den Beitrag zu prüfen, sollten Beamte immer im Einzelfall prüfen lassen. Dabei spielt unter anderem eine Rolle, wie hoch der Beitrag ist und welcher Effekt sich durch eine Selbstbeteiligung ergibt.

BeiträgePKV Beiträge

Regelmäßige Beitragserhöhungen sind auch bei der Debeka und bei Beihilfeergänzungstarifen üblich und für den Versicherten meist keine Überraschung. In der Regel sind die Anpassungen bei der Debeka überschaubar, sie bewegen sich in der durchschnittlichen Größenordnung der Branche. Allerdings wurde im Herbst 2020 mehrfach Kritik laut, weil die Debeka bei vielen Tarifen überraschend hohe Beitragsanhebungen geltend gemacht hat. Dies wurde damit begründet, dass über mehrere Jahre auf solche Anhebungen verzichtet wurde. Versicherte sind deshalb gut beraten, diese Entwicklung zu beobachten, wenn in absehbarer Zeit ein Wechsel zur Debeka geplant ist.

Testergebnisse Debeka B20KTest

Der Tarif B20K wurde im Herbst 2020 vom Handelsblatt und der Agentur Franke & Bornberg im Test bewertet. Die Analysten kürten den Tarif zum Testsieger, er bekam hier die Note „Sehr gut“.

>> Informationsbroschüre B20K

Nach oben scrollen